Kinderprophylaxe

Kinderprophylaxe

Eltern fragen – wir antworten:

Wozu ist die Kinderprophylaxe gut?

Im Rahmen der Kinderprophylaxe bringen wir den Kindern die notwendigen Kenntnisse zur Zahnpflege und Mundhygiene bei. Außerdem hilft ein regelmäßiger Zahnarzttermin dabei, Vertrauen aufzubauen. So kann Angst vor dem Zahnarzt gar nicht erst entstehen.

Ab welchem Alter ist die Kinderprophylaxe sinnvoll?

Die Prophylaxe-Untersuchung ist sogar schon für Kinder unter sechs Jahren empfehlenswert. Wir dokumentieren die Untersuchungsergebnisse in einem sogenannten Kinderzahnpass.

Wie viel kostet die Kinderprophylaxe?

Die Kosten der Kinderprophylaxe werden bis zum vollendeten 17. Lebensjahr von den gesetzlichen Krankenversicherungen zweimal jährlich (1x pro Kalenderhalbjahr) übernommen.

Was passiert bei der Kinderprophylaxe?

Im Mittelpunkt steht die richtige Mund- und Zahnpflege.

  • Wir machen mit einer Färbelösung Zahnbeläge sichtbar und zeigen Ihrem Kind, wo es noch gründlicher putzen muss.
  • Wir geben Tipps, wie Ihr Kind seine Putztechnik noch verbessern kann und erklären den Gebrauch von Interdentalbürsten und Zahnseide.
  • Wir sprechen mit Ihrem Kind über eine zahngesunde Ernährung.

Wir kann ich mein Kind vor Karies schützen?

Fluorid ist wichtig für die Zähne. Es hilft dabei, Zahnfäule vorzubeugen, macht den Zahn widerstandsfähiger und stärkt den Zahnschmelz. Je nach Alter, Ernährungsgewohnheiten und individuellem Kariesrisiko werden die Zähne Ihres Kindes deshalb ggf. zusätzlich fluoridiert. Außerdem versiegeln wir die Fissuren (Rillen) in den Backenzähnen Ihres Kindes mit einer speziellen Kunststoffschicht und schützen sie so vor Karies.

Mein Kind trägt eine Zahnspange? Was müssen wir beachten?

Für Zahnspangen-Träger sind die regelmäßigen Prophylaxe Termine ganz besonders wichtig. Denn durch eine Zahnspange wird das Zähneputzen deutlich schwieriger.

In einem individuell abgestimmten Turnus geben wir Ihrem Kind viele wichtige Tipps zur selbständigen, gründlichen Mundhygiene.

KONTAKT

Frank Huttanus
Zahnarzt

Schulstraße 2a
28870 Ottersberg/Posthausen

Telefon: 04297 8178770

Anfahrt: Linie 760 aus Fischerhude und Verden
Linie 739 aus Bremen